Kopfgrafik
Tel. Bad Homburg: 0 61 72 / 93 09 0

Leistungen

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht: Rechtsanwalt Martin Siebert

Mietrecht

MietrechtKennen Sie eine Betriebskostenabrechnung, die richtig und leicht verständlich ist...?

Die Anforderungen an Betriebskostenabrechnungen sind in den letzten Jahren zunehmend formalisiert worden. Ihre Erstellung, aber auch ihre Lektüre bereiten selbst hierauf spezialisierten Anwälten Schwierigkeiten. Insgesamt gilt:

Gerade bei Verträgen über Wohnraum gibt es gesetzliche Regelungen und von der Rechtsprechung entwickelte Grundsätze, die dem rechtlichen Laien nicht bekannt sind. Diese Unkenntnis hat fast immer Rechtsnachteile zur Folge, die bei rechtzeitiger Informationseinholung vermeidbar gewesen wären.

Welcher Vermieter weiß zum Beispiel, dass der Gesetzgeber den normalen befristeten Wohnraummietvertrag praktisch abgeschafft hat ?

Wir vertreten gleichermaßen Vermieter und Mieter. Die Interessenlagen beider Vertragsseiten sind uns daher vertraut, ebenso die typischen Problemfälle, die für Mieter und Vermieter im Zuge des Vertragsverhältnisses entstehen können. Gerade im Mietbereich erspart rechtzeitig eingeholte Rechtsinformation vielfach einen unnötigen Streit.

Nicht ohne Grund ist ein Tätigkeitsschwerpunkt neben dem privaten Baurecht das Mietrecht. Oftmals bestehen hier Gemeinsamkeiten oder Berührungspunkte zwischen diesen Rechtsgebieten. Baumängel führen im allgemeinen zu Auseinandersetzungen zwischen Vermieter und Mieter über Minderungen des Mietzinses, die eine umfängliche Beweisaufnahme zur Folge haben, in der gerade Erfahrungen und Sachverstand aus dem Gebiet des Baurechts genutzt werden können.

Andererseits hat die Kanzlei Hönig & Siebert zahlreiche Verfahren betrieben, die als Ziel die Durchsetzung von Ansprüchen auf rückständigen Mietzins oder Räumung von gekündigtem Wohn- oder Gewerberaum haben. Da sich hier ein Gleichgewicht bei der Anzahl der Vertretungen für Vermieter und Mieter gebildet hat, profitieren beide Parteien von den Erfahrungen der Rechtsanwälte.

Wohungseigentumsrecht

WohnungseigentumsrechtDer Wohnungseigentümer sieht sich einer Vielzahl von Fragen gegenüber, die er ohne Rechtsanwalt nicht mehr zu beantworten vermag:

Darüber hinaus ergeben sich die verschiedensten Fallvarianten, wenn beispielsweise ein Bauherrnmodell mit einem zusätzlich eingeschalteten Generalmieter vorliegt. Auch hier sind die Übergänge zwischen den Rechtsgebieten Wohnungseigentumsrecht, Mietrecht und privates Baurecht fließend und können durch die Kanzlei Hönig & Siebert besonders gut abgedeckt werden.